Startseite
    Allgemein
    AGenten
  Über...
  Archiv
  Wissenschaftsseite für gequirlte Scheiße
  Musical-Insider
  geplante Musicalbesuche
  Fun
  Kontakt

   
    dreamcatchergirl

    - mehr Freunde

http://myblog.de/engeldermuse91

Gratis bloggen bei
myblog.de





erstmal ein großes danke an Charly für den tollen Namen (hab ich von deinem Blog geklaut )

 

(Für den Fall, dass ihr diese Thesen nicht versteht, dann meldet euch bei mir. Ich erkläre euch das gerne, wenn ich euch das wirklich antun wollt )

 

  1. Schwule sind nicht schwul, weil Schwule auf Schwule stehen.
  2. Lesben sind nicht lesbisch, weil Lesben auf Lesben stehen.
  3. Männer können nichts dafür, dass sie schwanzgesteuert sind.
  4. Frauen atmen durch Haut und Haare (das erklärt das gekreische auf der Achterbahn) (können Frauen unter Wasser leben?!)
  5. Gehören Ohren zum Gesicht?
  6. Frau Kühnen (Mathe) kann doch nicht einfach den Graphen/Grafen  verschieben. Denn dann hat Herr van Huet (Deutsch) keine Texte mehr zu analysieren (Autor: Borchert *rofl*)
  7. Herr van Huet ist ein geheimer Musicalgänger, der sich noch nicht geoutet hat. (Auch in der Beziehung, dass er heimlich auf Thomas steht und deswegen ausversehen dessen Namen im Zusammenhang mit Sachtexten erwähnt -.-, obwohl er eigentlich auf Uwe stehen müsste: ~> gleich und gleich gesellt sich gerne)
  8. Frau Kühnen: "Wie verschiebt man einen Graphen/Grafen ?" Ich (leise): "In dem man Thomas auf ein Koordinatensystem stellt und ihm befiehlt auf Tournee zu gehen"
  9. Frau Kühnen: "Ist der Graph/Graf  gestreckt, oder gestaucht?" Ich (mal wieder leise): "Graf? Borchert, gestrecht oder gestaucht? Eindeutig: GESTRECKT!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung